Olival da Risca heißt die Herdade, die seit 20 Jahren von den Schweizer Familien Bernhard und Zehnder im Alentejo bewirtschaftet wird. Seit 2008 produzieren sie hier  Olivenöl.  Der gesamte Produktionsablauf liegt in den Händen der Familie. Sie planzen die Bäume, pflegen sie, ernten die Oliven, pressen das Öl. Alles passiert auf der Herdade. Nebenbei bewirtschaften sie noch einen Zitrushain und versorgen uns ab August mit Limetten.